deutsch
français
englisch
espagnol

Aufenthalt

Seit dem 12. Dezember 2008 ist die Schweiz Teil des Schengenraumes. Dies bedeutet für Bürger/-innen aus Drittstaaten (d.h. Staaten, welche nicht Mitglieder der EU/Efta sind) mit einer Aufenthaltsbewilligung B oder C, dass sie sich visumsfrei im Schengenraum aufhalten dürfen. Sie müssen den Ausländerausweis und ihren gültigen Pass dabei haben.

Dies gilt auch für Staatsangehörige von Drittstaaten, welche in einem EU Staat leben (mit Aufenthaltsbewilligung) für eine Einreise in die Schweiz.

weiter zu: