Beratungsstellen

Standorte

Übersicht Beratungsstellen

Der Verbund der Beratungsstellen für binationale und interkulturelle Paare und Familien Schweiz ist ein Zusammenschluss von sieben regionalen Beratungsstellen.

Bern

frabina, Beratungsstelle für binationale Paare und Familien

Solothurn

frabina, Beratungsstelle für binationale Paare und Familien

Basel

Beratungsstelle für binationale Paare und Familien beider Basel

Luzern

elbe, Fachstelle für Lebensfragen Luzern, Nidwalden und Obwalden, elbe Luzern, Obwalden, Nidwalden

Luzern

FABIA,
Kompetenzzentrum Migration

SSI Suisse, Genève

Internationaler Sozialdienst
Schweiz (SSI)

SSI Schweiz, Zürich

Internationaler Sozialdienst
Schweiz (SSI)

frabina

Name
frabina, Beratungsstelle für binationale Paare und Familien

Kurzer Beschrieb der Stelle
frabina bietet rechtliche Informationen sowie psychosoziale Beratung zum binationalen Zusammenleben.

Beratungsthemen

  • Eheschliessung und Familiennachzug
  • Paarbeziehung
  • Elternschaft und Familie
  • Trennung und Scheidung
  • Aufenthalt und Integration
  • Finanzen
  • Kontakt mit Behörden

Sprachen
Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch, Spanisch und Arabisch oder mit Dolmetschdienst

Angebot
Das Angebot richtet sich an Einzelpersonen, Paare und Familien in binationalen Beziehungen, unabhängig vom Aufenthaltsstatus.

Es bestehen folgende Beratungsangebote:

  • Face-to-Face Beratung auf den Beratungsstellen Bern, Tavannes, Olten und Solothurn
  • Telefonische Beratung über die Hotline 0900 81 27 01 (CHF 2.20 / Min.), Di und Do 11.00 bis 13.00 Uhr
  • E-Mail Beratung (SSL verschlüsselt)
  • Einzelchat Beratung (SSL verschlüsselt)
  • Video Beratung (SSL verschlüsselt

Kosten
Der Volltarif für eine Beratung beträgt CHF 200.00. Für Personen mit Wohnsitz in den Kantonen Bern und Solothurn kann dank Leistungsverträgen ein ermässigter Tarif angeboten werden. Die Tarifstufen liegen zwischen CHF 20.00 und CHF 200.00 und richten sich nach dem monatlichen Nettoeinkommen pro Haushalt.

Kontakt und Öffnungszeiten
frabina
Kapellenstrasse 24
3011 Bern
Tel.: 031 381 27 01
info@frabina.ch
www.frabina.ch

Für Terminvereinbarungen erreichen Sie uns: Mo-Fr von 10.00 bis 12.00 Uhr

frabina-logo

Name
frabina, Beratungsstelle für binationale Paare und Familien, Migrant*innen sowie Betroffene von Rassismus und Diskriminierung

Kurzer Beschrieb der Stelle
frabina bietet rechtliche Informationen sowie psychosoziale Beratung zum Thema Zusammenleben von Menschen unterschiedlicher Nationalitäten und Kulturen.

Beratungsthemen

  • Eheschliessung und Familiennachzug
  • Paarbeziehung
  • Elternschaft und Familie
  • Trennung und Scheidung
  • Aufenthalt und Integration
  • Finanzen
  • Kontakt mit Behörden

Sprachen
Deutsch, Französisch, Italienisch, Englisch, Spanisch und Arabisch oder mit Dolmetschdienst

Angebot
Das Angebot richtet sich an Einzelpersonen, Paare und Familien in binationalen Beziehungen, unabhängig vom Aufenthaltsstatus.

Es bestehen folgende Beratungsangebote:

  • Face-to-Face Beratung auf den Beratungsstellen Bern, Tavannes, Olten und Solothurn
  • Telefonische Beratung über die Hotline 0900 81 27 01 (CHF 2.20 / Min.), Di und Do 11.00 bis 13.00 Uhr
  • E-Mail Beratung (SSL verschlüsselt)
  • Einzelchat Beratung (SSL verschlüsselt)
  • Video Beratung (SSL verschlüsselt

Kosten
Der Volltarif für eine Beratung beträgt CHF 200.00. Für Personen mit Wohnsitz in den Kantonen Bern und Solothurn kann dank Leistungsverträgen ein ermässigter Tarif angeboten werden. Die Tarifstufen liegen zwischen CHF 20.00 und CHF 200.00 und richten sich nach dem monatlichen Nettoeinkommen pro Haushalt.

Kontakt und Öffnungszeiten
frabina
Westbahnhofstrasse 12
4500 Solothurn
Tel.: 032 621 68 60
info@frabina.ch
www.frabina.ch

Für Terminvereinbarungen erreichen Sie uns: Mo-Fr von 10.00 bis 12.00 Uhr

Beratungsstelle

Name
Beratungsstelle für binationale Paare und Familien beider Basel

Kurzer Beschrieb der Stelle
Unsere Beratungsstelle ist Kontaktstelle für alle Personen, die in einer binationalen Beziehung leben oder davon betroffen sind. Sie vermittelt, berät und verschafft Informationen aus den verschiedenen Bereichen des Zusammenlebens.

Beratungsthemen
Soziale, rechtliche, kulturelle und religiöse Fragen

Sprachen
Deutsch, Französisch, Englisch, Spanisch

Angebot
Juristische und psychosoziale Beratung, Coaching, Mediation

Kosten
CHF 100.00 für Klienten/innen aus den Kantone BS/BL. CHF 150.00 für alle anderen. Eine Reduktion ist in begründeten Fällen möglich.

Kontakt und Öffnungszeiten

Steinengraben 71
4051 Basel
061 271 33 49
info@binational-bs.ch
www.binational-bs.ch

Di - Do 8.15 – 11.45 Uhr

elbe

Name
elbe, Fachstelle für Lebensfragen Luzern, Nidwalden und Obwalden

Kurzer Beschrieb der Stelle
Die elbe, Fachstelle für Lebensfragen Luzern, Nidwalden und Obwalden, führt als Verein im Auftrag der drei Kantone und deren Landeskirchen eine Beratungsstelle für Einzel-, Paar- und Schwangerschaftsberatung. Die Fachstelle steht für alle Menschen aus diesem Einzugsgebiet offen- ungeachtet der sozialen Situation, der ethnischen Herkunft oder der religiösen Haltung. Unsere Berater*innen unterstehen der Schweigepflicht.

Beratungsthemen
Binationale Paare unterstützen wir insbesondere in psychosozialen Themen wie

  • Beziehungskrisen / -Problemen
  • Kommunikations- und Verständigungsproblemen
  • Unterschiedlichen Werten aufgrund unterschiedlicher kultureller Herkunft
  • Schwierigkeiten aufgrund des Ungleichgewichtes im Paar in Folge der Migration
  • Schwierigkeiten bei der Kindererziehung aufgrund unterschiedlicher kultureller Herkunft der Eltern
  • Trennung und damit zusammenhängend Handeln im Interesse der Kinder

Sprachen
Deutsch, Englisch, Französisch und Italienisch. (Einbezug von Dolmetschenden möglich)

Angebot
Beratung von Einzelpersonen und Paaren

Kosten
Das Erstgespräch kostet CHF 50.00 (Einzelberatung) beziehungsweise  CHF 100.00 (Paarberatung). Der Tarif für weitere Gespräche ist einkommensabhängig. Bei finanziellen Schwierigkeiten kann nach Absprache die Höhe des Tarifes reduziert werden.

Kontakt und Öffnungszeiten
elbe - Fachstelle für Lebensfragen
Hertensteinstrasse 28
6004 Luzern
041 210 10 87
www.elbeluzern.ch

In der Regel ist das Telefon 041 210 10 87 Montag bis Donnerstag von 10.00 bis 12.00 Uhr und Freitag von 11.00 bis 12.00 Uhr bedient. Falls sich der Telefonbeantworter meldet: Sprechen Sie bitte eine Nachricht aufs Band, wir werden Sie so schnell wie möglich zurückrufen.

FABIA

Name
FABIA, Kompetenzzentrum Migration

Kurzer Beschrieb der Stelle
FABIA Kompetenzzentrum Migration informiert und berät Zugewanderte zu Fragen rund um die Themen Integration und Migration. Wir beraten, bilden, vernetzen und sensibilisieren für inter- und transkulturelle Themen.

Beratungsthemen
Binationale Paare unterstützen wir zu folgenden Themen.

  • rechtliche Themen wie Aufenthalt und Bewilligungen, Vorbereitung und Ablauf des Familiennachzugs
  • soziale, sprachliche und berufliche Integration
  • Scheidung und Trennung
  • Finanzen und Sozialversicherungen
  • Rassistische Diskriminierung
  • Fragen im Schulbereich Ihrer Kinder

Sprachen
Bei Bedarf ziehen wir interkulturell Dolmetschende bei.

Angebot
Termine nach Vereinbarung.

Kosten
Die Beratungen sind kostenlos.

Kontakt und Öffnungszeiten
FABIA
Kompetenzzentrum Migration
Tribschenstrasse 78
6005 Luzern
Tel. 041 360 07 22
info@fabialuzern.ch

www.fabialuzern.ch

Montag: 09.00 bis 12.00 Uhr
Dienstag: 09.00 bis 12.00 Uhr / 14.00 bis 17.30 Uhr
Mittwoch & Donnerstag: 09.00 bis 12.00 Uhr /14.00 bis 17.00 Uhr
Freitag: 09.00 bis 12.00 Uhr

 

SSI

Name
Internationaler Sozialdienst Schweiz (SSI)

Kurzer Beschrieb der Stelle

Der SSI setzt sich für die individuellen Rechte von Kindern, Familien und Migranten bez. Migrantinnen ein und bietet ihnen Unterstützung bei sozialen, rechtlichen und beruflichen Angelegenheiten.

Beratungsthemen

  • Eheschliessungsformalitäten in der Schweiz,
  • schweizerisches Familienrecht,
  • die Aufenthaltsbedingungen der ausländischen Ehepartnerin bez. des Ehepartners in der Schweiz,
  • der Erwerb der Staatsangehörigkeit Ihrer Ehepartnerin bez. Ehepartners,
  • die eheähnliche Lebensgemeinschaft, die Anerkennung und der Status ausserehelicher Kinder,
  • Kultur, Traditionen, Sprache und Religion Ihrer Partnerin bez. Partners,
  • die Beziehungen zu Ihren jeweiligen Familien und die Erziehung Ihrer (zukünftigen) Kinder,
  • die Geburt eines gemeinsamen Kindes: Veränderungen und Herausforderungen,
  • die Risiken bei Kindesentführungen und Möglichkeiten der Prävention.

Sprachen
Deutsch, Französisch, Englisch, Spanisch

Angebot
Binationale Paare stehen manchmal einer Reihe juristischer, kultureller, sozialer und religiöser Hindernisse gegenüber. Dank unserer Expertise in den Bereichen Familien- und Ausländerrecht können wir sie bei ihren administrativen Angelegenheiten begleiten.

Wir hören ihnen zu und beraten sie entweder schon vor der Eheschliessung oder bei der Gestaltung ihres gemeinsamen Lebens. Bei Problemen in der Beziehung führen wir eine individuelle Abklärung der Situation durch und verweisen die Partner an eine Eheberatungsstelle, raten ihnen zu einer Paartherapie oder einer Familienmediation.

Kosten
Stundenansatz von CHF 140.00

Kontakt und Öffnungszeiten
Internationaler Sozialdienst Schweiz
Hofwiesenstrasse 3
8057 Zürich
044 366 44 77/ info@ssi-schweiz.org

www.ssi-schweiz.org

Mo - Fr von 8.30 - 12.30 Uhr / 14.00 - 17.30 Uhr  

9, rue du Valais
Case Postale 1469
1211 Genf 1
+41 22 731 67 00

SSI

Name
Internationaler Sozialdienst Schweiz (SSI)

Kurzer Beschrieb der Stelle

Der SSI setzt sich für die individuellen Rechte von Kindern, Familien und Migranten bez. Migrantinnen ein und bietet ihnen Unterstützung bei sozialen, rechtlichen und beruflichen Angelegenheiten.

Beratungsthemen

  • Eheschliessungsformalitäten in der Schweiz,
  • schweizerisches Familienrecht,
  • die Aufenthaltsbedingungen der ausländischen Ehepartnerin bez. des Ehepartners in der Schweiz,
  • der Erwerb der Staatsangehörigkeit Ihrer Ehepartnerin bez. Ehepartners,
  • die eheähnliche Lebensgemeinschaft, die Anerkennung und der Status ausserehelicher Kinder,
  • Kultur, Traditionen, Sprache und Religion Ihrer Partnerin bez. Partners,
  • die Beziehungen zu Ihren jeweiligen Familien und die Erziehung Ihrer (zukünftigen) Kinder,
  • die Geburt eines gemeinsamen Kindes: Veränderungen und Herausforderungen,
  • die Risiken bei Kindesentführungen und Möglichkeiten der Prävention.

Sprachen
Deutsch, Französisch, Englisch, Spanisch

Angebot
Binationale Paare stehen manchmal einer Reihe juristischer, kultureller, sozialer und religiöser Hindernisse gegenüber. Dank unserer Expertise in den Bereichen Familien- und Ausländerrecht können wir sie bei ihren administrativen Angelegenheiten begleiten.

Wir hören ihnen zu und beraten sie entweder schon vor der Eheschliessung oder bei der Gestaltung ihres gemeinsamen Lebens. Bei Problemen in der Beziehung führen wir eine individuelle Abklärung der Situation durch und verweisen die Partner an eine Eheberatungsstelle, raten ihnen zu einer Paartherapie oder einer Familienmediation.

Kosten
Stundenansatz von CHF 140.00

Kontakt und Öffnungszeiten
Internationaler Sozialdienst Schweiz
Hofwiesenstrasse 3
8057 Zürich
044 366 44 77/ info@ssi-schweiz.org

www.ssi-schweiz.org

Mo - Fr von 9.00 - 12.00 Uhr / 14.00  - 16.00 Uhr

Hofwiesenstrasse 3
8057 Zürich
+41 44 366 44 77